Ecoligo: Nachhaltiges Crowdinvesting

Auf Twitter bin ich mal wieder auf eine tolle Gelegenheit für ein Investment gestoßen.

Die beiden Finanzblogger junginrente.de und start2invest.de machten mich mit dem obrigen Tweet auf die Platform ecoligo.investments aufmerksam.

Ecoligo schließt Finanzierungslücken für Photovoltaik- und Solarprojekte in Asien und anderen Schwellenländern und bietet somit Zugang zu grünen, sinnvollen Investments.

Das Geschäftsmodel hier ist, dass vorrangig große Firmen solche Projekte realisieren, sich das Geld dazu von Platformen wie Ecoligo holen und Zinsen + Tilgung dann mit den Einnahmen aus der Veräußerung des Stroms zurückzahlen.

Ich halte das für einen guten Beitrag zum Klimaschutz und ein durchaus sinnvolles Investment, da durch den Solarstrom viel CO2-Emmission vermieden werden kann.

Alle aktuell laufenden Projekte sind in Taiwan angesiedelt. Ich habe mich in das Projekt „495 kWp Solaranlage – Dong Nam Viet Packaging II“ mit 200€ eingekauft.

Die 5% p.a. Zinsen bei einer Laufzeit von 2 Jahren halte ich durchaus für angemessen. Wer schnell ist, nimmt noch einen Early-Bird-Bonus von 0.5% p.a. mit.

Dong Nam Viet Packaging, die Firma um dessen Dächer es sich handelt, stellt Verpackungsmaterialien mit Augenmerk auf Nachhaltigkeit her. Es gibt bereits eine große Photovoltaikanlage auf einem Dach einer Halle des Geländes, die ebenfalls von ecoligo finanziert wurde, doch der Betrieb hat expandiert und nun soll auch auf das neu entstandene Dach eine Anlage mit den finanziellen Mitteln der ecoligo-Investoren installiert werden.

ecoligo weißt ausdrücklich auf die Risiken solch einer Anlage hin. Da es sich hier um ein „Unbesichertes Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt“ handelt, halte ich das durchaus auch für angebracht. Hier findet keinerlei Diversifikation statt, und nachrangig ist das Darlehen auch noch… Allerdings kann ecoligo bisher mit einer Ausfallrate von 0% punkten und bei einer Anlagesumme von 200€, bin ich bereit das Risiko einzugehen.

Aktuell laufen von zwei weitere Projekte auf ecoligo. Bei Interesse gerne mal vorbei schauen. Wer sich neu anmeldet, kann sich mit dem Code „NEU25“ noch eine 25€ Neukunden-Prämie holen. Dieser Code wird nach der Bestätung der E-Mail abgefragt. Zusätzlich bekommst du noch 1% auf deine Erstinvestition, wenn du meinen Referral-Link benutzt.

Ich bin gespannt, was es noch so für spannende Projekte auf ecoligo geben wird. Ich konnte so meine Position im P2P-Sektor stärken und auch ein nachhaltiges Investment tätigen, wenn es auch erstmal nicht viel war.

Danke nochmal an David von junginrente.de und an start2invest.de für diese tolle Inspiration und Empfehlung. Wer sich noch etwas genauer über ecoligo informieren möchte, dem kann ich Davids Beitrag auf junginrente.de über ecoligo nur wärmstens empfehlen.

Verwendete Schlagwörter: , ,

4 Comments on “Ecoligo: Nachhaltiges Crowdinvesting

    • Das Risiko ist hier durchaus sehr hoch. Deswegen bin ich auch nur klein eingestiegen.

      Wenn man im größeren Stil klimaschutzbewusst anlegen will, wären SRI orientierte ETFs oder solche mit guten ESG-Ratings wohl eine bessere Alternative.

  1. Moin Max,

    klasse, dass wir dich für ecoligo und die Idee dahinter begeistern konnten und du auch gleich eingestiegen bist! 🙂

    Ich bin jetzt ja schon eine ganze Weile dabei und nach wie vor von dem Konzept überzeugt.

    Besonders reizt mich dabei der Mix aus Erneuerbaren Energien, Investitionen in den Frontier Markets und einer ordentlichen (obgleich nicht immer risikoadäquaten) Rendite.

    Ich würde mich freuen, von dir zu erfahren, wenn du noch in weitere Projekte von ecoligo investierst!

    Viele Grüße
    David

    • Hallo David,

      ich bin gespannt, was noch so kommt. Sollten sich bei mir Veränderungen bezüglich ecoligo ergeben, werd ich das bestimmt publizieren.

      Bis dahin beste Grüße und danke für den Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*